Piper PA 28-161 Warrior II( D-EECP )

Unsere Charlie-Papa haben wir im Jahr 2010 in Aschaffenburg gekauft. Seit dem liefert Sie uns treue Dienste.  So wie die Cessna C172 der bekannteste (abgestrebte) Schulterdecker ist, so ist die Piper PA-28 wohl der bekannteste (freitragende) Tiefdecker. Sie ist in ihren Flugeigenschaften äußerst gutmütig und daher bestens für Flugschüler geeignet.

Auf Grund der umfangreichen Avionik und der hohen Reichweite ist unsere PA-28 nicht nur für Schulungsflüge sondern auch für Streckenflüge zu 3. oder 4. gut geeignet. Wer möchte sogar IFR.

Unsere PA-28 ist Baujahr 1977 aber auf Grund guter Wartung in einem top Zustand. Damit sie nicht nur technisch sondern auch optisch top da steht haben wir den Innenraum 2018 komplett renovieren lassen.

Das Flughandbuch und das Lärmschutzzeugnis unserer Piper PA-28 finden sie hier „Flughandbuch_D-EECP“ – „Lärmschutz_DEECP„.

Weitere Informationen zur PA 28-161 Warrior finden Sie auf Wikipedia Piper PA 28.